News

USt-rechtliche Organschaft (§ 2 Abs. 2 Nr. 2 UStG); Organisatorische Eingliederung - Überarbeitung von Abschn. 2.8 UStAE

Steuern - Mi, 03/13/2013 - 08:27
Das BMF hat die Grundsätze des BFH-Urteils V R 53/10 vom 07.07.2011 zur organisatorischen Eingliederung bei der umsatzsteuerrechtlichen Organschaft in den Umsatzsteuer-Anwendungserlass (UStAE) eingearbeitet (Az. IV D 2 - S 7105/11/10001).
Kategorien: News

Prostituierte muss für gewerbliche Einkünfte Steuern zahlen

Steuern - Mi, 03/13/2013 - 08:17
Mit dem 3. Senat des BFH bejahte der 2. Senat des FG Hamburg die Gewerbesteuerpflicht einer Prostituierten. Eigenprostitution sei ein Gewerbebetrieb, denn die Prostituierten beteiligten sich am allgemeinen wirtschaftlichen Verkehr und böten ihre Leistungen am Markt an (Az. 2 K 169/11).
Kategorien: News

BMF: Ertragsteuerliche Behandlung von Emissionsberechtigungen nach dem Treibhausgas-Emissionshandelsgesetz

Steuern - Di, 03/12/2013 - 16:45
Das BMF hat sein Schreiben vom 06.12.2005 zum Treibhausgas-Emissionshandelsgesetz geändert und ergänzt.
Kategorien: News

BMF zur Höhe des Freibetrags zur Abgeltung des Sonderbedarfs eines sich in Berufsausbildung befindenden, auswärtig untergebrachten, volljährigen Kindes (§ 33a Abs. 2 EStG)

Steuern - Di, 03/12/2013 - 16:40
Das Bundesverfassungsgericht hat mit Beschluss vom 23. Oktober 2012 - 2 BvR 451/11 - die gegen das Urteil des BFH vom 25. November 2010 - III R 111/07 - gerichtete Verfassungsbeschwerde nicht zur Entscheidung angenommen. Das BMF teilt daher die Änderungen der Anlage zum BMF-Schreiben vom 16. Mai 2011 mit (Az. IV A 3 - S-0338 / 07 / 10010).
Kategorien: News

Achtung: Registrierung von Umsatzsteuer-Identifikationsnummern nicht kostenpflichtig

Steuern - Mo, 03/11/2013 - 10:14
Die OFD Koblenz warnt vor amtlich aussehenden Schreiben insbesondere an neu gegründete Firmen, in denen eine kostenpflichtige Registrierung, Erfassung und Veröffentlichung von - eigentlich vom Bundeszentralamt für Steuern kostenlos vergebenen - Umsatzsteuer-Identifikationsnummern angeboten wird.
Kategorien: News

EuGH: Mehrwertsteuerbefreiung für von Dritten erbrachte Beratungsleistung bei Wertpapieranlagen

Steuern - Fr, 03/08/2013 - 09:42
Laut EuGH sind die von einem Dritten gegenüber einer Kapitalanlagegesellschaft als Verwalterin eines Sondervermögens erbrachten Beratungsdienstleistungen für Wertpapieranlagen als "Verwaltung von Sondervermögen durch Kapitalanlagegesellschaften" von der Mehrwertsteuer befreit (C-275/11).
Kategorien: News

Rechtsschutz im internationalen Auskunftsverkehr und mehr

Steuern - Do, 03/07/2013 - 10:13
Das FG Köln informiert über seine Sonderzuständigkeit für steuerliche Verfahren mit internationalem Bezug.
Kategorien: News

"ELStAM"-Start erfolgreich - Nun steht das Verfahren auf dem praktischen Prüfstein

Steuern - Do, 03/07/2013 - 09:22
Der DStV informiert über den derzeitigen Stand des ELStAM-Verfahrens, die aktuellen Informationen der Internetseite "Elster" und die derzeit bestehende technische Probleme insbesondere bei den Meldedaten.
Kategorien: News

BMF: Ein guter Tag für das Ehrenamt - auch der Bundesrat hat der Förderung des ehrenamtlichen Engagements zugestimmt

Steuern - Mi, 03/06/2013 - 14:22
Am 01.03.2013 hat auch der Bundesrat das Gemeinnützigkeitsentbürokratisierungsgesetz verabschiedet. Damit könnten die von der Bundesregierung letztes Jahr auf den Weg gebrachten Verbesserungen Realität werden. So das BMF.
Kategorien: News

Landesregierung beschließt Gesetzesinitiative zur Anhebung des Spitzensteuersatzes bei Einkommensteuer

Steuern - Mi, 03/06/2013 - 14:10
Die Landesregierung plädiert für die Anhebung des Spitzensatzes bei der Einkommensteuer von 42 auf 49 Prozent. Im Kabinett brachte Finanzminister Helmuth Markov eine Bundesratsinitiative für einen entsprechenden Gesetzentwurf zu einer höheren Besteuerung von Einkommen ab 100.000 Euro ein.
Kategorien: News

EuGH: Deutsches Ehegattensplitting auch bei Wohnsitzverlagerung in die Schweiz

Steuern - Mi, 03/06/2013 - 12:21
Der EuGH hat entschieden, dass Deutschland die Regelung des Ehegattensplittings nicht wegen Wohnsitzverlagerung in die Schweiz verweigern darf (C-425/11).
Kategorien: News

EuGH: Deutsche Regelung zur Berechnung des Anrechnungshöchstbetrags verstößt gegen EU-Recht

Steuern - Mi, 03/06/2013 - 12:06
Laut EuGH verstoßen die Berechnung des Anrechnungshöchstbetrag in § 34c EStG gegen den EU-Grundsatz des freien Kapitalverkehrs (C-168/11).
Kategorien: News

BFH zum behinderungsbedingten Mehrbedarf eines volljährigen behinderten Kindes beim Kindergeld

Steuern - Mi, 03/06/2013 - 11:35
Der BFH hatte zu entscheiden, unter welchen Voraussetzungen ein volljähriges behindertes Kind Anspruch auf Kindergeld hat (Az. VI R 101/10).
Kategorien: News

BFH hebt sein Vorabentscheidungsersuchen vom 22.12.2011 III R 32/05 an den EuGH auf

Steuern - Mi, 03/06/2013 - 11:12
Der BFH hat sein Vorabentscheidungsersuchen an den EuGH (EuGH-Az. C-126/12) aufgehoben, da die beklagte Familienkasse inzwischen dem Klagebegehren durch Erlass eines Änderungsbescheids entsprochen hat und die Verfahrensbeteiligten daraufhin den Rechtsstreit in der Hauptsache für erledigt erklärt haben (Az. III R 32/05).
Kategorien: News

BFH: Kulturgüterschutz kann auch einzelne Münzen umfassen - "Archäologische Gegenstände" i. S. d. Verordnung (EG) 116/2009

Steuern - Mi, 03/06/2013 - 11:10
Der BFH entschied u. a., dass antike Münzen archäologische Gegenstände sein können (Az. VII R 33/11; Az. VII R 34/11).
Kategorien: News

BFH zum Leistungsort bei der Vermittlung von Mitgliedschaften in Vereinen mit Sitz im Ausland

Steuern - Mi, 03/06/2013 - 10:38
Der BFH nimmt Stellung zu den Fragen, ob es sich bei den Vermittlungsleistungen eines Unternehmers, der von einer im Drittlandsgebiet ansässigen Firma beauftragt wurde, Mitglieder für ausländische Vereine zu werben, um die Vermittlung von Umsätzen oder um die Vermittlung von Verträgen handelt, ob der Ort der Leistungen im Inland liegt und ob die Leistungen steuerpflichtig sind (Az. XI R 30/10).
Kategorien: News

BFH: Steuerberatungskosten für Erklärungen nach dem StraBEG nicht abziehbar

Steuern - Mi, 03/06/2013 - 10:32
Der BFH entschied, dass Steuerberatungskosten für die Abgabe von Erklärungen nach dem StraBEG weder als Werbungskosten noch als Sonderausgaben abgezogen werden können (Az. VIII R 29/10).
Kategorien: News

BFH: Warenmuster und Geschenke von geringem Wert i. S. des § 3 Abs. 1b Satz 1 Nr. 3 UStG

Steuern - Mi, 03/06/2013 - 10:31
Ein von einem Unternehmer einem Diabetiker zur Bestimmung des Blutzuckerspiegels unentgeltlich zugewendetes Set, das einen späteren Verkauf der Teststreifen fördern soll, ist kein Warenmuster. Ob es t ein nicht umsatzsteuerbares Geschenk von geringem Wert ist, hängt von der Einhaltung der Wertgrenze des § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 1 EStG ab. So der BFH (Az. XI R 36/10).
Kategorien: News

Investitionszulage: BFH legt dem EuGH Fragen zur KMU-Empfehlung 2003 vor

Steuern - Mi, 03/06/2013 - 10:28
Der BFH hat den EuGH im Wege eines Vorabentscheidungsersuchens angefragt, unter welchen Voraussetzungen zwei oder mehrere an sich unabhängige Unternehmen für die Beurteilung, ob es sich um ein kleines oder mittleres Unternehmen handelt, als Einheit zu betrachten sind (Az. III R 30/11).
Kategorien: News

BFH zur Sachverhaltsaufklärung bei offenbarer Unrichtigkeit

Steuern - Mi, 03/06/2013 - 10:26
Der BFH hat die Frage geklärt, ob ein Feststellungsbescheid wegen Fehlens eines Vorbehaltsvermerks nach § 129 AO i. V. m. § 164 Abs. 2 AO berichtigt werden kann, wenn die Unrichtigkeit aus der in den Steuerakten enthaltenen Bescheiddurchschrift selbst nicht erkennbar ist sondern lediglich einer internen Arbeitsanweisung des Finanzamts entnommen werden kann (Az. VIII R 15/10).
Kategorien: News

Seiten

Subscribe to Steuerberater Alstertal Aggregator – News