News

Polen wegen ermäßigter Mehrwertsteuer auf Medizin- und Brandschutzprodukte verklagt

Steuern - Fr, 09/27/2013 - 07:22
Die EU-Kommission hat beschlossen, Polen vor dem EuGH zu verklagen, weil es rechtswidrig auf medizinische Geräte zum allgemeinen Gebrauch und pharmazeutische Produkte einen ermäßigten MwSt-Satz erhebt.
Kategorien: News

Belgien wegen diskriminierender Vorschriften zur Erbschaftsteuer verklagt

Steuern - Fr, 09/27/2013 - 07:22
Die EU-Kommission hat beschlossen, Belgien vor dem EuGH zu verklagen, weil die Region Wallonien Steuervorschriften anwendet, die diskriminierend sind und gegen die EU-Regeln zum freien Kapitalverkehr verstoßen.
Kategorien: News

Muster der Vordrucke im Umsatzsteuer-Voranmeldungs- und - Vorauszahlungsverfahren für das Kalenderjahr 2014

Steuern - Do, 09/26/2013 - 15:29
Für die Umsatzsteuer-Voranmeldungs- und -Vorauszahlungsverfahren für die Voranmeldungszeiträume ab Januar 2014 führt das BMF die mit diesem Schreiben veröffentlichten Vordruckmuster ein (Az. IV D 3 - S-7344 / 13 / 10003).
Kategorien: News

EuGH zur Mehrwertsteuer-Sonderregelung für Reisebüros

Steuern - Do, 09/26/2013 - 11:51
Die Mehrwertsteuer-Sonderregelung für Reisebüros ist nicht auf den Verkauf von Reisen an Reisende beschränkt, sondern gilt für Verkäufe an jeden Kunden. So entschied der EuGH (Rs. C-189/11 u. a.).
Kategorien: News

Muster der Umsatzsteuererklärung 2013

Steuern - Do, 09/26/2013 - 11:38
Für die Abgabe der Umsatzsteuererklärung 2013 führt das BMF die mit dem Schreiben veröffentlichten Vordruckmuster ein (Az. IV D 3 - S-7344 / 13 / 10002).
Kategorien: News

BFH: Pflicht zur Prüfung eines ausländischen Anspruchs auf kindergeldähnliche Leistungen bei Anwendung des § 65 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 EStG

Steuern - Mi, 09/25/2013 - 10:47
Der BFH nimmt Stellung zu der Frage, ob die Familienkasse verpflichtet ist, gemäß § 65 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 EStG eigenständig zu überprüfen bzw. zu berechnen, ob bei entsprechender Antragstellung Anspruch auf Familienleistungen nach polnischem Recht bestand (Az. III R 63/11).
Kategorien: News

BFH: Bindung des BFH an die Feststellungen des FG zu Bestehen und Inhalt ausländischen Rechts bei Prüfung des § 65 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 EStG

Steuern - Mi, 09/25/2013 - 10:43
Der BFH hatte zu klären, ob die Familienkasse verpflichtet ist, gemäß § 65 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 EStG eigenständig zu überprüfen bzw. zu berechnen, ob bei entsprechender Antragstellung Anspruch auf Familienleistungen nach polnischem Recht bestand (Az. III R 10/11).
Kategorien: News

BFH: Änderung des Gesellschafterbestands bei Wiedereintritt eines ausgeschiedenen Gesellschafters

Steuern - Mi, 09/25/2013 - 10:34
Ein die Grunderwerbsteuer auslösender Wechsel im Gesellschafterbestand ist nicht deshalb ausgeschlossen, weil ein zunächst aus der Gesellschaft ausgeschiedener Gesellschafter innerhalb von fünf Jahren erneut eine Beteiligung an der Gesellschaft erwirbt. Dies hat der BFH entschieden (Az. II R 3/11).
Kategorien: News

BFH: Erziehungsrenten sind mit dem Besteuerungsanteil zu besteuern

Steuern - Mi, 09/25/2013 - 10:31
Der BFH hat die Frage geklärt, ob eine aus der gesetzlichen Rentenversicherung gezahlte Erziehungsrente (§ 47 SGB VI) mit dem Besteuerungsanteil nach § 22 Nr. 1 Satz 3 Buchst. a Doppelbuchst. aa EStG zu besteuern ist oder ob es sich um den steuerfreien Ersatz von Unterhaltsleistungen handelt (Az. X R 35/11).
Kategorien: News

BFH: Beiträge zur Versorgungsanstalt der Bezirksschornsteinfegermeister (VdBS) nicht als Basisvorsorgeaufwendungen abziehbar

Steuern - Mi, 09/25/2013 - 10:26
Der BFH entschied, dass die Beiträge zur Versorgungsanstalt der Bezirksschornsteinfeger (VdBS) weder als Sonderausgaben noch nach § 10 Abs. 1 Nr. 2b EStG abgezogen werden können (Az. X R 18/10).
Kategorien: News

Berücksichtigung der Steueridentifikationsnummer gem. Rz. 12 des BMF-Schreibens vom 30. Januar 2008 (BStBl I S. 320)

Steuern - Di, 09/24/2013 - 09:47
Das BMF teilt mit, dass im Einvernehmen zwischen den obersten Finanzbehörden des Bundes und der Länder Rz. 12 des Anwendungsschreibens zur Zinsinformationsverordnung neu gefasst wird (Az. IV C 1 - S-2402-a / 0 :021).
Kategorien: News

Zwischenbilanz der Finanzverwaltung: ELStAM ist erfolgreich gestartet

Steuern - Fr, 09/20/2013 - 15:26
Wie die OFD Niedersachsen mitteilt, ist das ELStAM-Verfahren aus Sicht der Finanzverwaltung bislang ein voller Erfolg. Die Finanzverwaltung empfiehlt daher allen bislang noch nicht teilnehmenden Arbeitgebern bereits jetzt in das neue Verfahren einzusteigen, um von den Vorteilen des papierlosen Verfahrens zu profitieren.
Kategorien: News

BdSt-Musterverfahren gegen Doppelbesteuerung bei Renten

Steuern - Fr, 09/20/2013 - 14:16
Ob und wie Kapitalabfindungen aus einem berufsständischen Versorgungswerk der Einkommensteuer unterliegen, wird am 23.10.2013 beim BFH verhandelt. Der BdSt unterstützt das mit Spannung erwartete Verfahren als Musterverfahren. Das Verfahren dürfte nicht nur Apotheker, Rechtsanwälte, Steuerberater und andere Berufsgruppen interessieren, die Zahlungen aus einem Versorgungswerk erhalten, sondern auch andere Rentenbezieher.
Kategorien: News

EU-weiter Informationsaustausch in Steuerangelegenheiten begrüßt

Steuern - Fr, 09/20/2013 - 13:43
Der Bundesrat begrüßt die Pläne der EU, Steuerhinterziehung durch verbesserten Informationsaustausch künftig effektiver zu bekämpfen. Ein umfassender Informationsaustausch in Steuerangelegenheiten sei das wirksamste Mittel gegen Steuerbetrug, Steuerhinterziehung und aggressive Steuerplanung.
Kategorien: News

Betrugsbekämpfung: Neue Studie belegt Milliardenverluste durch MwSt-Lücke

Steuern - Fr, 09/20/2013 - 13:05
Laut einer neuen Studie über die Mehrwertsteuerlücke in den Mitgliedstaaten liegen die auf Verstöße oder Nichteinziehung zurückzuführenden Verluste bei den Mehrwertsteuereinnahmen im Jahr 2011 bei schätzungsweise 193 Mrd. Euro (1,5 % des BIP). Die Studie enthält detaillierte Angaben über die Differenz zwischen der geschuldeten Mehrwertsteuer und dem tatsächlich in 26 Mitgliedstaaten zwischen 2000-2011 eingezogenen Betrag. Zudem werden die wichtigsten Faktoren, die zum Entstehen der MwSt-Lücke beitragen, aufgezeigt.
Kategorien: News

Änderungen der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers (§ 13b UStG) durch das AmtshilfeRLUmsG

Steuern - Fr, 09/20/2013 - 10:42
Das BMF-Schreiben erläutert die Änderungen der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers (§ 13b UStG) durch das Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz, insbesondere die Erweiterung der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers auf Lieferungen von Gas oder Elektrizität durch einen im Inland ansässigen Unternehmer (Az. IV D 3 - S-7279 / 12 / 10002).
Kategorien: News

Vordruckmuster für den Nachweis für Wiederverkäufer von Erdgas und/oder Elektrizität für Zwecke der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers

Steuern - Fr, 09/20/2013 - 10:37
Mit dem BMF-Schreiben wird das Vordruckmuster für den Nachweis für Wiederverkäufer von Erdgas und/oder Elektrizität (Vordruckmuster USt 1 TH) bekannt gegeben (Az. IV D 3 - S-7279 / 13 / 10002).
Kategorien: News

Steuereinnahmen von Bund und Ländern im August 2013

Steuern - Fr, 09/20/2013 - 10:24
Die Steuereinnahmen (ohne reine Gemeindesteuern) sind im Monat August 2013 im Vergleich zum August 2012 lt. BMF um 2,4 % gesunken. Dieser leichte Aufkommensrückgang ist zum überwiegenden Teil auf zwei Sondereffekte zurückzuführen: auf einen durch Einmaleffekte erhöhten Basiswert bei den nicht veranlagten Steuern vom Ertrag aufgrund einer besonderen Dividendenausschüttung im Jahr 2012 sowie auf gestiegene Erstattungen für Vorjahre bei der Körperschaftsteuer.
Kategorien: News

EU-Kommission verlangt Steuersenkungen von Deutschland

Steuern - Do, 09/19/2013 - 13:59
Die EU-Kommission hat die Bundesrepublik Deutschland wegen zu hoher Kosten für die Energiewende kritisiert und verlangt - wie auch schon für 2012 - eine Senkung der Steuer- und Abgabenlast, wodurch die Arbeitsanreize für Gering- und Zweitverdiener verbessert werden könnten.
Kategorien: News

Umsatzsteuer bei Dienstwagen - Steuerfalle bei im Ausland wohnenden Mitarbeitern

Steuern - Do, 09/19/2013 - 12:28
Die Überlassung des Dienstwagens zur privaten Nutzung an den im Ausland lebenden Mitarbeiter hat für den Unternehmer zur Folge, dass sich der Unternehmer auch im Ausland registrieren lassen und dort die entsprechenden steuerlichen Pflichten erfüllen muss. Darauf weist der BdSt hin.
Kategorien: News

Seiten

Subscribe to Steuerberater Alstertal Aggregator – News